Judith Barbara Shoukier.jpg

Judith Barbara Shoukier 

Mich hat schon immer ganz vieles  interessiert: die Welt, die Menschen, Kulturen, Kunst, die Wirtschaft und wie sie funktioniert und wie Menschen sich entwickeln und mit welchen Lebens-Modellen sie unterwegs sind. Da war die Berufswahl kein einfaches Unterfangen, weil jeder Beruf ja auch bedeutete, auf interessante andere Optionen zu verzichten. Also wurde ich erst einmal Lehrerin.

 

Nach rund zehn Jahren wechselte ich neugierig in die Privatwirtschaft, wo ich im Bereich Consulting, innerbetriebliche Bildung und Coaching viele Jahre unterwegs war. Es folgten Projekte im Auftrag von Schweizer Kantonen um Stellensuchende in ihrer speziellen Situation zu unterstützen. Parallel dazu absolvierte ich Weiterbildungen in angewandter Philosophie, Journalismus, Krisenpädagogik und Bildungsmanagement. Weiterbildung gehört zu meiner persönlichen Entwicklung. Ich will nicht ohne sie sein.

 

2008 habe ich einen lange gereiften Traum umgesetzt: Ich habe mein eigenes Unternehmen gegründet. Neben einer Akademie, entstand im Laufe der Zeit auch der BellingsBooks Verlag. Eine wunderbare Möglichkeit, mich weiterhin mit spannenden Menschen und Themen zu beschäftigen.